Über diesen Kurs

In Deutschland gilt eine Verkehrssicherungspflicht. Wird diese nicht eingehalten, kann dies zu Schadensersatzansprüchen führen. Bei Straßen ist der Baulastträger verkehrssicherungspflichtig. Das bedeutet, dass derjenige, der eine Gefahrenquelle schafft oder unterhält, verpflichtet ist, Maßnahmen zu treffen, die zur Beseitigung oder Geringhaltung der Gefährdung anderer erforderlich sind. Dieses Seminar soll Ihnen helfen, eine örtlich situationsgerechte, personell, organisatorisch und finanziell leistbare Organisation zur Einhaltung der Verkehrssicherungspflicht auf kommunalen Straßen aufzustellen.

  • Grundsatzfragen der Verkehrssicherungspflicht

  • Baustellen an Straßen

  • Abgrenzung zu Bahngelände

  • Straßenbeleuchtung, Bäume & Schlaglöcher

Für wen ist dieser Kurs?

Der Kurs "Verkehrssicherungspflicht auf kommunalen Straßen" eignet sich für:

MitarbeiterInnen von Bauhöfen, Kommunen, Gemeinden, Städten, Straßenmeistereien, Verkehrsbehörden, Verkehrssicherungsfirmen und Fachfirmen

Seminarorte

11.10.2021 // 9.00-16.00 Uhr // Regensburg
25.10.2021 // 9.00-16.00 Uhr // Köln


In Bayern auch als In Haus Schulung möglich.
Kontaktieren Sie uns für Ihren individuellen Termin.
Jetzt Buchen
<b>Seminarorte</b>

Im Seminar enthalten:

  • Unterlagen

    Sie erhalten seminarbegelitende Unterlagen, damit Sie nach dem Seminar bei Bedarf nochmal etwas nachlesen können.

  • Verpflegung

    Sie erhalten während des Seminars eine Bewirtung (2 Kaffeepausen mit Gebäck, Mittagsmenü mit Getränk, Tagungsgetränke).

  • Zertifikat

    Nach dem Seminar erhalten Sie ein Zertifikat als Nachweis für Ihre Teilnahme.

In Haus Schulung

Ihr Wunschtermin oder Wunschort ist dieses mal nicht dabei?
Kein Problem! Gerne veranstalten wir diese Schulung bei Ihnen in der Firma. Für die individuelle Terminierung und Detailabsprache kontaktieren Sie uns bitte direkt.
Der Preis für jeden weiteren Teilnehmer beträgt 75 €.

  • 10 - 20 Personen: 2.100 €

  • 21 - 30 Personen: 3.100 €

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Dann melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an!

Jetzt anmelden