Über die Reise

In keinem anderen Staat der Welt gibt es – gemessen an der Einwohnerzahl – so viele Start-ups wie in Israel. In vielen Bereichen sind israelische Unternehmen Schrittmacher der Technologie.
Begleiten Sie unseren Partner, die tempus Akademie auf eine Unternehmer-Reise nach Israel. Lassen Sie sich inspirieren von den besten Innovatoren der Welt. Erkennen Sie bei Firmenbesuchen und in Gesprächen mit Topexperten, wo die Digitalisierung hintreibt und was das für Ihre Organisation bedeutet. Kehren Sie mit einer Tasche voller Ideen nach Hause zurück, die Sie dann Schritt für Schritt umsetzen können, um Ihr Unternehmen zukunftsfähig zu machen.
Genießen Sie während dieser Impulsreise exklusive Einblicke in das "Heilige Land".

  • 7 Tage in Tel Aviv, Jerusalem und Ramallah

  • Besuchen Sie Forschungszentren und Start-Ups

  • Lernen Sie unterschiedliche Unternehmenskulturen kennen

  • Führen Sie Gespräche mit Topexperten

Reisetermine

Israel Unternehmerreise

Exemplarischer Reiseablauf

  • Tag 1

    Sie übernachten in einem5* Hotel in Tel Aviv. Am Abend findet ein Meet & Mingle statt, bei dem Sie die anderen Teilnehmer kennnenlernen. Den Abend lassen Sie mit einem Rundgang durch Jaffa ausklingen.

  • Tag 2

    Gemeinsam starten Sie mit einem Briefing durch die AHK (Außenhandelskammer) Israel. Daraufhin besuchen Sie das Peres Center for Peace and Innovation. Am Abend besuchen Sie noch ein Start-up.

  • Tag 3

    Am 3. Reisetag besuchen Sie drei verschiedene Start-ups. Anschließend geht es für Sie weiter nach Jerusalem, wo Sie ihr Hotel beziehen. Nach dem Abendessen fahren Sie auf den Ölberg, wo sie die herrliche Aussicht genießen können.

  • Tag 4

    Sie beginnen den Tag mit dem Besuch des Tempelbergs. Danach lernen Sie weitere innovative Unternehmen kennen, unter anderem besuchen Sie die israelische Tochter des Intel-Konzerns. Am Nachmittag fahren Sie zu JVP (ältester Investmentfonds Israels).

  • Tag 5

    Der Tag startet mit einem Ausflug zum Media Markt Palästinas. Danach werden Sie AXSOS besuchen, wo Sie sich während dem Mittagessen mit dem deutschen stellvertretenden Büroleiter austauschen können. Am Abend fahren Sie zu der ersten palästinensischen Reisbrettstadt.

  • Tag 6

    An diesem Tag fahren Sie nach Jericho ans Tote Meer, wo Sie verschiedene Firmen besuchen werden. Am Nachmittag werden Sie das Solarprojekt in Jericho sehen und mit dem Cable Car den Berg der Versuchung besichtigen.

  • Tag 7

    Am letzten Tag blicken Sie noch einmal auf die Reise zurück. Dann geht es vom Flughafen Tel Aviv zurück nach Deutschland oder Sie reisen individuell weiter.

Häufig gestellte Fragen vor einer Buchung

  • Was ist im Reisepreis enthalten?

    Im Reisepreis enthalten sind: Verpflegung, Firmenbesuche, mehrsprachige Reiseleitung, klimatisierter Reisebus, Hotelübernachtung im Doppelzimmer

  • Was ist nicht im Reisepreis enthalten?

    Die An- und Abreise via Flugzeug sind nicht im Reisepreis inkludiert. Jeder Teilnehmer organisiert seine Hin- und Rückreise selbst. Unser Partner Tempus unterstützt Sie gerne mit Flugempfehlungen und einem Reisebüro. Aus Erfahrung kann man die Flüge mit ca. 700€ kalkulieren.

  • Können Einzelzimmer für die Reise gebucht werden?

    Ja, dies kann optional durch den Einzelzimmerzuschlag (in Höhe von 690€) gebucht werden. Wählen Sie dafür bei der Anmeldung den Einzelzimmerzuschlag aus.

  • Wie groß ist die Reisegruppe?

    Die Reisegruppe besteht in der Regel aus 25-30 Teilnehmern.

  • Kann die Reise storniert werden?

    Bei einer Stornierung bis 9 Monate vor Reiseantritt fällt eine Stornierungsgebühr in Höhe von 1.000€ an. Alternativ kann ein Ersatzteilnehmer benannt werden.

    Bei einer Stornierung bis 6 Monate vor Reiseantritt fällt eine Stronierungsgebühr von 50% des Reisepreises an. ALternativ kann ein Ersatzteilnehmer benannt werden.

    Bei einer Stornierung unter 6 Monate vor Reiseantritt ist der volle Reisepreis zu bezahlen. Alternativ kann ein Ersatzteilnehmer benannt werden.

  • Kann die Reise verlängert werden?

    Eine Reiseverlängerung in Eigenorganisation ist möglich.

  • Welche Dokumente werden für die Einreise benötigt?

    Für die Einreise nach Israel wird ein gültiger, maschinenlesbarer Reisepass benötigt. Der Reisepass muss zum Datum der Einreise noch mindestens 6 Monate Gültigkeit besitzen. Unser Partner Tempus unterstützt Sie mit allen notwendigen Informationen, um eine reibungslose Einreise zu ermöglichen.

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Dann melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an!

Jetzt anmelden