Das erwartet Sie

  • Tipps für die tägliche Praxis im Sanierungsbereich

  • Praxisvorführung durch geschultes Personal

  • Materialien und Geräte, die den Arbeitsablauf erleichtern

  • Auch als InHaus Schulung bei Ihnen vor Ort buchbar

Mögliche Themen

Die Themen variieren je nach Veranstaltung.
Bei Buchung eines Praxistages bei Ihnen vor Ort können Sie sich zwei bis drei Themen aussuchen.

  • Schachtsanierung

    Schachtrahmen auf Niveau ziehen,
    Verguss mit Mörtel,
    Kennenlernen der Geräte & Werkzeuge

  • Fugen- und Risseverguss

    Anwärmen von Fugen/Rissen,
    Bedienung eines Vergusskochers,
    Vergießen & Abstreuen

  • Rinnen- und Altpflastersanierung,

    Verwendung von Pflasterfugenmörtel,
    Kennenlernen der Materialien

  • Markierungen

    Auflegen einer Thermoplastik,
    Korrektes Festbrennen mit dem Gasbrenner

  • Straßenunterhalt

    Sanierung Netzrisse & Schlaglöcher,
    Ausgleich von Senken,
    Verwendung von Bordsteinmörtel

  • Digitale Dokumentation

    Dokumentation von Spielplatz-, Straßen- & Baustellenkontrollen oder Winterdienst Fahrten per App

Stimmen zur Schulung

“Wir fanden die Praxisschulung sehr interessant. Vor allem das Thema Schachtregulierung hat uns gut gefallen, weil wir das zukünftig auch selbst umsetzen wollen.”

Stadt Dorfen (Oktober 2021)Stadt Dorfen (Oktober 2021)

“Wir waren mit der Schulung zufrieden. Da wir bereits mit den Produkten arbeiten, war es hilfreich, dass diese in der Praxis vorgeführt wurden und die Anwendung nochmal genau erklärt wurde.”

Gemeinde Fahrenzhausen (Oktober 2021)Gemeinde Fahrenzhausen (Oktober 2021)

Für wen ist dieser Kurs?

Der Akademie Praxistag eignet sich für:

Alle MitarbeiterInnen von Tief- und Straßenbauern sowie Bauhöfen, Kommunen, Straßenmeistereien die mit den oben aufgeführten Themen in ihrem beruflichen Alltag in Berührung kommen.

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Dann melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an!

Jetzt anmelden