Über diesen Kurs

Im Straßenbau fallen während der Bauarbeiten verschiedene Abfälle an, die korrekt entsorgt werden müssen. Dies ist bei vielen Baustellen ein wesentlicher Kostenfaktor, der von Beginn an mit eingeplant werden muss. Daher ist eine solide Wissensbasis über Abfallarten, Entstehung, Einstufung und Entsorgungswege sowie eine vorausschauende Planung und Abwicklung von Baustellen von der Ausschreibung bis zur Umsetzung unerlässlich. Diese Schulung geht auf alle wichtigen Themen ein und hilft Risiken einzuschätzen, Kosten zu minimieren und Rechtsicherheit zu schaffen.

  • Rechtliche Risiken im Umgang mit Abfall

  • Praxis der Abfallentsorgung

  • Probennahme, Analyse und deren Dokumentation

  • Wiedereinbau von Material auf der Baustelle

Für wen ist dieser Kurs?

Der Kurs "Entsorgung und Umgang mit Abfällen und Bodenaushub im Straßenbereich" eignet sich für:

Bauleiter, Poliere von Straßen- und Tiefbauunternehmen, MitarbeiterInnen von Bauhöfen, Kommunen, Gemeinden, Städten, Straßenmeistereien, Verkehrsbehörden, Verkehrssicherungsfirmen und Fachfirmen

Seminarorte

Aktuell keine Termine verfügbar.

In Bayern auch als In Haus Schulung möglich.
Kontaktieren Sie uns für Ihren individuellen Termin.
Jetzt Buchen
<b>Seminarorte</b>

Im Seminar enthalten:

  • Unterlagen

    Sie erhalten seminarbegelitende Unterlagen, damit Sie nach dem Seminar bei Bedarf nochmal etwas nachlesen können.

  • Verpflegung

    Sie erhalten während des Seminars eine Bewirtung (2 Kaffeepausen mit Gebäck, Mittagsmenü mit Getränk, Tagungsgetränke).

  • Zertifikat

    Nach dem Seminar erhalten Sie ein Zertifikat als Nachweis für Ihre Teilnahme.

In Haus Schulung

Ihr Wunschtermin oder Wunschort ist dieses mal nicht dabei?
Kein Problem! Gerne veranstalten wir diese Schulung bei Ihnen in der Firma. Für die individuelle Terminierung und Detailabsprache kontaktieren Sie uns bitte direkt. Aktuell sind InHaus Schulungen zu diesem Thema nur in Bayern möglich.
Der Preis für jeden weiteren Teilnehmer beträgt 75 €.

  • 10 - 20 Personen: 2.100 €

  • 21 - 30 Personen: 3.100 €

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Dann melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an!

Jetzt anmelden